Maraenen in Thymiansauce - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
2 Maraenen à 500 – 600 g (Renken, Felchen)
1 l Wasser
2 Tl. Salz
1 Zwiebel
1 Lorbeerblatt
1 Tl. Pfefferkoerner
5 Wacholderbeeren
1 Zwiebel
125 g Schinkenspeck
30 g Butter
30 g Mehl
1 l Fischsud
1 l Weißwein
Thymian
2 Tl. Tomatenmark
1 Roehrchen Kapern
Salz
Pfeffer
Zucker
Zitronensaft

Maränen vorbereiten und unter fließendem Wasser abspuelen. Wasser
mit den uebrigen Sud-Zutaten aufkochen, den Fisch hineingehen und
auf kleiner Gasflamme garen. Dann die Fische warmstellen. Den Sud
durchsieben und abmessen. Fuer die Sauce Zwiebel und Speck fein
wuerfeln, in Butter glasig duensten, Mehl darin anschwitzen, mit
Fischsud ablöschen und durchkochen. Wein und die restlichen Zutaten
unterruehren und abschmecken. Die Maränen mit etwas Sauce
uebergießen und servieren.
Beigaben: Kartoffeln oder Reis, Salat
Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten
Garzeit: ca. 25 Minuten


Schreibe einen Kommentar