Kategorie: Beilagen - Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Als Beilagen (auch Beigabe) bezeichnet man Bestandteile von Gerichten. Sie geben einem Gericht neben der Zubereitungsart den bestimmenden Charakter. Typische Beilagen werden als Garnitur bezeichnet.
In Deutschland unterteilt man die Beilagen heute in Sättigungsbeilagen und Gemüsebeilagen, ursprünglich ist „Sättigungsbeilage“


Linsen-Dal

Linsen-Dal

Menge: 4 Servings Zutaten:250 g Rote Linsen1 Zwiebel: gehackt1 gross. Knoblauchzehe: zerdrueckt1 Lorbeerblatt1 Gruene Chilischote, frisch1 Ingwerstueck (2,5 cm gross) geschaelt und gerieben1 Tl. Kurkuma2 Tl. Kreuzkuemmel, gemahlen2 Tl. Koriander, gemahlen1 Tl. Salz, evt. mehr25 g Kokosnusscreme1 El. ZitronensaftLorbeerblaetter zum...

Rote Linsen mit Knoblauch und Fruehlingszwiebeln

Rote Linsen mit Knoblauch und Fruehlingszwiebeln

Menge: 4 Servings Zutaten:500 g Rote Linsen1 Tl. Kurkuma1 Tl. KreuzkuemmelSalz1 l Wasser6 Knoblauchzehen50 g Butterschmalz5 Fruehlingszwiebeln Die Linsen waschen, mit Kurkuma und Kreuzkuemmel in Salzwasser 15-20 Minuten richtig weich kochen. Mit einem Schneebesen zu dickem Puree schlagen. die Knoblauchzehen...

Roestkartoffeln

Roestkartoffeln

Menge: 10 Servings Zutaten:1 kg Kartoffeln (festkochend)Salz80 ml Olivenoel schwarzer Pfeffer a. d. M. Die Kartoffeln in der Schale in Salzwasser kochen, dann abkuehlen lassen, pellen und je nach Grösse halbieren oder dritteln. Die Kartoffeln in zwei grossen Pfannen im...

Currypaste nach Moslem-Art

Currypaste nach Moslem-Art

Menge: 1 Zutaten:2 El. Chilipulver2 El. Koriandersamen;gem.1 Tl. Kreuzkuemmel oder Fenchelgemahlen2 Tl. Laospulver1 Tl. Zitronengras;kleingeschn.als Ersatz Zitronenschale1 Tl. Gemahlene Nelken1 Tl. Gemahlener Zimt1 Tl. Gemahlener Kardamom1 Tl. Gemahlene Muskatbluete2 El. Oel2 mittl. Zwiebeln;in Scheiben geschn.5 Knoblauchzehen;kleingeschn.1 Tl. Shrimp Paste(kapi) Das...

STUART ANDERSONS CHEESY GARLIC BREAD

STUART ANDERSONS CHEESY GARLIC BREAD

Menge: 4 Personen Zutaten:1 Baguette oder Ciabatta Brot2 El. Geriebener Cheddar (oder anderer scharfer Kaese)2 El. Parmesan2 El. Emmentaler1 El. Gehackte Petersilie1 El. Fruehlingszwiebel, feinst gehackte2 El. Butter1 Knoblauchzehe, durchgepresst Ofen auf 225 Grad vorheizen. Käsesorten mischen (wenn es grobe...

Knoblauch, Eingelegt in Essig

Knoblauch, Eingelegt in Essig

Menge: 4 Gläser Zutaten:1 kg Knoblauch1 l Weisswein, trocken1 l Weinessig2 Peperoni (Glas), in Streifen1 Thymianzweig1 Rosmarinzweig2 Lorbeerblaetter1 Tl. Pfefferkoerner, weiss75 g Zucker2 Tl. Salz Knoblauch schälen. Alle Zutaten 3 Minuten kochen. Dann 24 Stunden zugedeckt stehen lassen, nochmals 5...

Thymianlinsen

Thymianlinsen

Menge: 4 Portionen Zutaten:400 g Tellerlinsen1 l Gemuesebruehe2 El. Butter1 grosse Zwiebel, fein gehackt2 Knoblauchzehen, gehacktThymian1 Tl. Senf2 El. Kapern, fein gehackt1 Lorbeerblatt1 Zitronenschale1 El. EssigSalzPfeffer 1. Linsen in der Gemuesebruehe weich kochen 2. Butter schmelzen, Zwiebel und Knoblauch darin...

Gefuellte Sueßkartoffeln

Gefuellte Sueßkartoffeln

Menge: 4 Portionen Zutaten:4 mittl. Sueßkartoffeln1 Tas. Aprikosennektar1 Tas. Schlagsahne2 El. Butter; zerlassen1 Tl. Orangenschale; abgerieben1 Tl. Salz1 Tl. Muskatnuß; gerieben1 Handvoll Pecannußkerne geroestet, gehacktMandelblaettchenThe Southern Living Complete Do-Ahead Cookbook erfaßt: Petra Hildebrandt Sueßkartoffeln waschen und trockentupfen. Rundum mit einer...

Spundekaes

Spundekaes

Menge: 1 Keine Angabe Zutaten:300 g Butter400 g Frischkaese500 g Sahnequark2 Zwiebeln2 Tl. Senf2 Tl. Kapern1 Tl. Kuemmel (gemahlen)2 El. PaprikaSalz, Pfeffer Die Zwiebeln und die Kapern hacken und mit den restlichen Zutaten vermengen. :Notizen (**) : Gepostet von Grochtdreis

Gruene Bohnen mit Sesamsauce

Gruene Bohnen mit Sesamsauce

Menge: 4 Portionen Zutaten:500 g zarte gruene Bohnen, geputzt2 El. japanische weisse Sesamsamen6 frischer Ingwer1 El. japanische Sojasauce1 El. Mirin3 Tl. Zucker1 El. weisse Sesamsamen extra 1. Gruene Bohnen in einer Pfanne mit Wasser 2 Minuten kochen, dann herausnehmen, in...

Zucchini-Krapfen

Zucchini-Krapfen

Menge: 4 Portionen Zutaten:4 mittelgrosse Zucchini100 g Mehl2 EierSalz4 El. Olivenoel1 l Weisswein, ca.SafranPfefferFett zum Fritieren Die Zucchini in Scheiben schneiden. Mehl, Eier, Salz, Oel und Weisswein verquirlen. Safran zermörsern und in den Teig ruehren. Nach Geschmack pfeffern. Eine halbe...

SEEZUNGENROeLLCHEN MIT SPINAT-WALNUSSFUeLLUNG

SEEZUNGENROeLLCHEN MIT SPINAT-WALNUSSFUeLLUNG

Menge: 2 Portionen Zutaten:1 Karotte100 g Sellerie60 g Blattspinat40 g Walnusskerne, gehackt1 El. Creme fraiche1 El. SemmelbroeselnJodsalzPfeffer aus der Muehle4 Seezungenfilets a 80 g1 Tl. Butter1 Rosmarinzweig1 Thymianzweig250 ml WeissweinSafranfaeden, einigeBarbara Langer ZDF, Ratgeber Volle Kanne, Susanne 1. Die Karotte...

Tapas – Garnelen in Knoblauchoel

Tapas – Garnelen in Knoblauchoel

Menge: 1 Rezept Zutaten:1 Bd. Glatte Petersilie1 Rote Chilischote; eventuell die doppelte Menge je nachGroesse24 gross. Garnelen; Gambas3 Knoblauchzehen6 El. Olivenoel Petersilie abspuelen, trockentupfen und grob hacken. Von den Chilischoten den Stengelansatz abschneiden und die Kerne von unten her ausschaben....

Kartoffelkuechlein

Kartoffelkuechlein

Menge: 4 Portionen Zutaten:400 g Kartoffeln, mehlige Sorte50 g Butter2 Eigelb50 g Magerquark1 Bd. SchnittlauchSalz & Pfeffer aus der Muehl1 Prise Muskatnuss, frisch gerieben2 Eiweissreichlich Butterschmalz zum Braten Die Kartoffeln in der Schale in nicht zuviel Wasser weich kochen. Noch...

Fladenbrot – Pide

Fladenbrot – Pide

Menge: 4 Stück Zutaten:900 g Mehl + Mehl fuer die Arbeitsflaeche2 Tl. Salz4 El. Weizengriess1 Ei80 g Hefe1 Tl. Zucker1 El. Olivenoel +Oel zum einoelen4 El. Sesamkoerner1 El. Schwarzkuemmel600 ml Wasser Das Mehl mit dem Salz in eine Ruehrschuessel sieben.Die...

Quetschkartoffel mit Wildkraeutern

Quetschkartoffel mit Wildkraeutern

Menge: 4 Portionen Zutaten:500 g mehlige Kartoffeln (zum Beispiel Odenwaelder BlaueOlivenoelButterSalzPfefferessbare Blueten (Salbei, Wiesenkerbel, Vogelmiere,Franzosenkraut, Brennnessel, Spitzwegerich etc. – es koennenauch die ueblichen Gartenkraeuter genommen werden) 2. mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben Olivenöl oder zerlassene Butter untermengen...

SERBISCHE GURKEN

SERBISCHE GURKEN

Menge: 4 Portionen Zutaten:1 Gurke, gruen, gross, in grobe Wuerfel geschnitten500 g Tomaten, haeuten, vierteln2 Paprikaschoten, rot, entkernt, in duenne Streifen geschnitten125 g Schinkenspeck, gewuerfelt2 El. Butter250 g Zwiebeln, fein gehacktRosenpaprikaSalzKraeuter (eine Handvoll) fein gewiegt:RosmarinBasilikumPetersilieKerbelEstragonPimpinelle1 El. Rahm, dickBarbara Langer Die...

GURKEN-DUBROVNIK

GURKEN-DUBROVNIK

Menge: 4 Portionen Zutaten:65 g Raeucherspeck, in Wuerfel geschnitten250 g Zwiebeln, gehackt500 g Gurken, geschaelt, in Scheiben geschnitten4 Tomaten, gehaeutet, zerschnittenPaprika, scharfSalzRosmarin1 El. Rahm, dickDill, fein gewiegtBorretsch, fein gewiegtBarbara Langer Die Räucherspeckwuerfel in einer Kasserolle auslassen. Die gehackten Zwiebeln darin...

Gurkensalat mit Joghurt (Kheere ka Raita)

Gurkensalat mit Joghurt (Kheere ka Raita)

Menge: 6 Portionen Zutaten:2 mittl. Gurken; je 300 g1 mittl. reife Tomate1 gr#ne Chilischote; entkernt und kleingeschnitten200 g Joghurt100 g Sauerrahm1 Tl. Kreuzkuemmel; angeroestet und gemahlen2 El. frische Minze; feingehackt ersatzweise 2 TL getr.1 Tl. Salz Die Gurken schälen und...

Knoblauchkartoffelpueree

Knoblauchkartoffelpueree

Menge: 4 Personen Zutaten:10 Kartoffelknollen, fest kochend5 Knoblauchzehen1 l Milch-Sahne-Mischung je zurHaelfte3 El. OlivenoelSalzKlaus Vogelfaenger Rainer Sass Ndr 3 Wer kein Pueree möchte,genießt den Fisch mit Baguette. Dazu passt ein trockener Riesling aus dem Rheingau.