Kategorie: Desserts - Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Ein Dessert, oft auch Nachtisch oder Nachspeise genannt, wird gerne nach dem Hauptgang gereicht. Ein Dessert bzw. Nachtisch passt eigentlich immer. Auch wenn man vom Hauptgang satt ist, ist doch seltsamerweise immer noch Platz für einen Pudding, Tiramisu, Cremespeise, kleines Gebäck, Crepes, Kompott, Quarkspeise oder Tiramisu. Das Dessert ist meist eine kalte, manchmal aber auch eine warme Speise. Oft ist die Nachspeise recht süß und gerade für Kinder eine wahre Freude.
Wie es für den Hauptgang einen passenden Wein gibt, gibt es auch für das Dessert einen passenden Dessertwein. Natürlich passt zu einer, gerade süßen, Nachspeise auch immer ein schöner Kaffee, Espresso, Cappuchino oder Tee.
Sicher finden Sie in unserem reichhaltigen Rezepte Angebote zum Thema „Desserts“ eine leckere Nachspeise für ihr nächstes Hauptmenü.


Bananenpancakes

Bananenpancakes

Zutaten für 4 Portionen Bananenpancakes 125 g Mehl 2 Banane – in Scheiben geschnitten 1 TL Zucker 1/2 TL Backpulver 1 Ei 250 ml Buttermilch oder Milch 2 TL Öl 1 Prise Salz Zubereitung der Bananenpancakes Wir vermengen Mehl, Salz,...

Wildunger Creme

Wildunger Creme

Menge: 4 Portionen Zutaten:4 Eigelb70 g Zucker 6 Blatt Gelatine1 l Milch1 l Schlagsahne1 Vanilleschote, Mark davon2 El. Maronenpueree, frisch2 El. kandierte Fruechte2 El. Rosinen in Madeiraetwas Orangenzestezur Verzierung:SchokoladensauceKrokantstreuselSchokoraspelnHessen à la carte Gerhard Ritter, Neues Kurhaus Bad Wildungenerfaßt von: Michael...

Malventee-Eiscreme mit Mandelsauce

Malventee-Eiscreme mit Mandelsauce

Menge: 4 Portionen Zutaten:2 El. Malvenblueten, getrocknet1 Zimtstange4 Nelken150 ml : Wasser1 El. Honig1 klein. Orange; Saft und Schale4 klein. Orangen; Filets125 g Sahne; steif geschlagen1 El. Butter30 g Mandeln; grob gehackt1 Vanilleschote; MarkMinzenotiert: M.Peschl Ein eckiges 1/2-l-Gefäss ins Tiefkuehlfach...

Kiwi-Gelee mit Grapefruit-Kompott

Kiwi-Gelee mit Grapefruit-Kompott

Menge: 4 Portionen Zutaten:4 Kiwis; halbierte Scheiben1 l Wein, weiss1 Tl. Agar-Agar; (*)1 El. Honig2 Grapefruits3 El. Ahornsirupnotiert: M.Peschl (*) Kiwis enthalten ein Enzyym, das Gelatine nicht erstarren lässt, daher fuer das Gelee Agar-Agar verwenden. Oder die Kombination einfach umdrehen...

Erdbeer-Carpaccio

Erdbeer-Carpaccio

Menge: 4 Portionen Zutaten:500 g Erdbeeren; duenne Scheiben1 Orange; Saft und Zesten1 Ingwerstueck, walnussgross; feinst gehackt3 El. HonigMinze, Blaettchennotiert: M.Peschl Orangensaft mit Ingwer und Honig verruehren, aufkochen. Orangenschale einruehren und bei starker Hitze sirupartig einkochen. Erdbeeren auf Tellern ueberlappend anordnen....

Bunte Beerengruetze

Bunte Beerengruetze

Menge: 4 Portionen Zutaten:500 g Beeren, gemischt; Johannis-, Stachel-, Him-, Erdbeeren400 ml Johannisbeersaft4 El. Ahornsirup2 El. Zitronensaft1 Vanilleschote65 g Sago4 El. : WasserMinze; zum Garnierennotiert: M.Peschl Feste Beeren (Johannis-, Stachelbeeren) mit Johannisbeersaft, Ahornsirup und Zitronensaft verruehren. Vanilleschote auskratzen, Mark und...

Vanilleparfait mit Rhabarber

Vanilleparfait mit Rhabarber

Menge: 4 Personen Zutaten:4 Eigelb2 El. Honig1 Vanilleschote, Mark darausSalz 200.00 g Sahne MMMMM——————–FUER DEN RHABARBER:————————- 500.00 g Rhabarber 3.00 tb Honig 1.00 tb Butter 250.00 g Haferflocken 75.00 g Vollrohrzucker 0.50 Zitrone, abgeriebene Schale 2.00 tb Butter MMMMM———————QUELLE :...

Sylter rote Gruetze mit Sahne

Sylter rote Gruetze mit Sahne

Menge: 10 Portionen Zutaten:250 g Erdbeeren250 g Schattenmorellen250 g Johannisbeeren250 g Rhabarber150 g Zucker300 ml Rotwein60 g Sago1 Zimtstangefluessige Sahne Die Beeren waschen, Bluetenansätze und Stiele zupfen, Kirschen entsteinen, Rhabarber enthäuten und in Stuecke schneiden. Falls nur gefrorene Fruechte zu...

Rharbarberkompott mit Vanillecreme

Rharbarberkompott mit Vanillecreme

Menge: 4 Portionen Zutaten:400 g Rhabarber3 El. Apfelsaft50 g Zucker300 ml Milch2 El. Speisestaerke40 g Zucker2 Eier, getrennt1 Glas Bourbon-Vanille-Aroma1 Prise SalzAndreas Kuhrau2:2468/9950.3@fidonet235:560/21.3@cooknetam 23.04.1997Rezepte mit Pfiff 1. Fuer das Kompott Rhabarber schälen und in kleine Stuecke schneiden. Mit Zucker und...

Pfirsicheiscreme

Pfirsicheiscreme

Menge: 8 Portionen Zutaten:300 ml Sahne4 Eigelb190 g Zucker; (1)500 g Pfirsiche; einen fuer die Garnierung beiseite legen1 El. Zitronensaft2 El. Zucker; (2)notiert: M.Peschl Sahne in einem Topf bis zum Siedepunkt erhitzen. Vom Herd nehmen. Mit dem Schneebesen in einer...

Kulfi

Kulfi

Menge: 1 l Zutaten:500 ml Milch190 g Zucker1 El. Maismehl375 ml Kondensmilch2 El. Pistazien; gehackt2 El. Mandeln; gehackt2 Tl. Rosenwassernotiert: M.Peschl Milch und Zucker in einen mittelgrossen Topf geben. Bei schwacher Hitze ruehren, bis die Milch fast kocht und der...

Ueppige Schokoladeneiscreme

Ueppige Schokoladeneiscreme

Menge: 1 l Zutaten:375 ml Sahne125 ml Milch60 g Zucker100 g Schokolade, dunkel; gehackt3 Eigelb; leicht geschlagen1 Tl. Vanilleessenznotiert: M.Peschl Sahne, Milch und Schokolade in eine Schuessel fuellen und auf ein Wasserbad stellen. Bei mittlerer Hitze ruehren, bis die Schokolade...

Vanilleis, traditionell

Vanilleis, traditionell

Menge: 1 l Zutaten:180 g Zucker, fein2 Vanilleschoten; laengs halbiert250 ml Milch6 Eigelb; leicht geschlagen500 ml Sahnenotiert: M.Peschl Zucker und Vanilleschoten in eine mittelgrosse, feuerfeste Form geben. Milch darueber giessen. Form auf einen Topf mit siedendem Wasser stellen und die...

Pochierte Rotweinbirnen

Pochierte Rotweinbirnen

Menge: 2 Portionen Zutaten:2 ganze Kochbirnen200 g Bavaria blu; Weichkaese mit Blauschimmel250 ml guter Rotwein2 El. Zucker1 ungespritzte Zitrone; davonetwas Zitronenschale125 ml Wasseretwas Zimtstange150 g Blatterteig; TK1 Ei; zum Bestreichen Rotwein, Wasser, Zucker, Zitronenschale und Zimtstange vermischen. Die Birnen schälen,...

Pikanter K“setoast

Pikanter K“setoast

Menge: 4 Portion(en) Zutaten:1 El. Butter1 Dotter1 El. geriebene Walnuesse50 g geriebener Emmentaker1 Tl. Weisswein2 Scheiben Toast1 klein. BirneSalzPfeffer 1) Weiche Butter cremig ruehren, Dotter, Nuesse und Käse einruehren. Masse mit Salz, Pfeffer und Wein abschmecken und ca. 10 Minuten...

MOUSSE AUX FRAMBOISES

MOUSSE AUX FRAMBOISES

Menge: 10 Servings Zutaten:75 g Eiweiss pasteurisiert200 g Staubzucker300 g Himbeermark ungezuckert3 dl Zitronensaft3 dl VollrahmPeter Mess COOKNET 235:570/210 Quelle:Compuserve :Kuechenchef : Danny Stocker, MR-Freudenberg Vorbereitung ~ Rahm schlagen Zubereitung ~ Eiweiss und Staubzucker im Wasserbad unter ständigem Ruehren erwärmen,...

MOUSSE AUX POMMES

MOUSSE AUX POMMES

Menge: 10 Servings Zutaten:510 g Aepfel zum Kochen50 g Griesszucker1 Zimtstengel1 Zitrone100 g Griesszucker100 g Eiweiss pasteurisiert8 g Gelatine4 dl VollrahmPeter Mess COOKNET 235:570/210 Quelle:Compuserve :Kuechenchef : Danny Stocker, MR-Freudenberg Vorbereitung ~ Aepfel schälen, ausstechen und vierteln mit Zucker Zitronensaft...

MOUSSE AUX FRAISES

MOUSSE AUX FRAISES

Menge: 10 Servings Zutaten:713 g Erdbeeren, frisch1 Zitrone1 dl Kirsch50 g Griesszucker15 g Gelatine3 dl Vollrahm75 g Eiweiss pasteurisiert1 pro Rezept Salz, PrisePeter Mess COOKNET 235:570/210 Quelle: COMPUSERVE :Kuechenchef : Danny Stocker, MR-Freudenberg Vorbereitung ~ Erdbeeren waschen, ruesten und klein...

MOUSSE A LORANGE

MOUSSE A LORANGE

Menge: 10 Servings Zutaten:5 dl Orangensaft3 kg Orangenzeste120 g Griesszucker10 g Gelatine3 dl Vollrahm75 g Eiweiss pasteurisiert1 pro Rezept Salz, Prise5 Orange40 g Griesszucker20 g Pfefferminz, frischPeter Mess COOKNET 235:570/210 Quelle: www.hengstenberg.de :Kuechenchef : Danny Stocker, MR-Freudenberg Vorbereitung ~ Gelatine...

ZITRONEN MOUSSE

ZITRONEN MOUSSE

Menge: 2 Portionen Zutaten:450 ml WasserMeersalz3 Tl. Agar-Agar1 Tl. Zitronenschale2 Tl. TahiniKonzentrierten Apfelsaft od. Sirup als Suesstoff zum abschmeckenVanille Essenz (optional)Peter Mess COOKNET 235:570/210 Quelle : Compuserve :Ein delikates Dessert. (Enthält viel Faserstoffe und Eisen) Das Wasser zum kochen bringen...