• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Walnusstorte mit Sauerkirschmarmelade - Rezept

Menge: 1

Zutaten:
170 g Walnuesse
20 g Dinkel; fein gemahlen
1 Tl. Kakao
1 Prise Ceylonzimt
4 Eier; getrennt
5 El. Wasser, warm
100 g Akazienhonig
280 g Sauerkirschmarmelade
1 Tl. Zitronensaft
400 g Sahne
ungehaertetes Kokosfett Pergamentpapier

Den Boden der springform mit gefettetem Pergamentpapier auslegen. Den
Rand nicht einfetten. Die Nuesse fein reiben. Das Dinkelmehl, den
Kakao und den Zimt untermischen. die Eigelbe und das Wasser mit dem
Schneebesen der Kuechenmaschine leicht schaumig ruehren. Den Honig
langsam dazulaufen lassen und alles zu einer dicken, hellgelben Creme
schlagen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.


Die Eiweisse steif schlagen. Den Eischnee abwechselnd mit der
Nussmischung auf die Eigelbcreme geben. Alles vorsichtig unterziehen.
Die Masse in die form fuelle und glatt streichen. Die Torte auf der 2.
Schiene von unten 35-40 Minuten backen.

Auf einem Kuchengitter auskuehlen lassen. Dann auf eine Tortenplatte
stuerzen und das Papier abziehen. Möglichst erst am nächsten Tag einmal
durchschneiden. Die Marmelade glatt ruehren und evtl. mit etwas
Zitronensaft leicht säuerlich abschmecken. Einen Teil der Marmelade
auf den unteren, den Rest auf den oberen Boden streichen. Die Sahne
steif schlagen. Die Hälfte auf den unteren Boden verteilen, den
oberen Boden auflegen und ein Sahnegitter aufspritzen. Den Rand mit
der restlichen Sahne bestreichen.

** Gepostet von Diana Drossel
Date: Wed, 30 Nov 1994

Stichworte: Backen, Kuchen, Walnuss, P1

Schreibe einen Kommentar