• Desserts- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Pistazienereme mit Fruchtsauce - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
70 g Pistazienkerne
4 Blatt weiße Gelatine
1 Zitrone
4 Eigelb
100 g Zucker
250 g Sahnequark
4 Eiweiß
125 ml Sahne
300 g Beerencocktail, tiefgekuehlt
30 g Puderzucker

Pistazien fein hacken. Gelatine in kaltem
Wasser einweichen. Zitrone duenn abreiben und auspressen. Eigelb,
Zucker, Zitronenschale und 2 El. Zitronensaft cremig aufschlagen.
Gelatine tropfnaß auf kleiner Gasflamme in einem Topf auflösen. Mit
Quark und Pistazien unter die Eimasse ruehren. Kalt stellen. Wenn die
Masse zu gelieren beginnt, die geschlagene Sahne und das geschlagene
Eiweiß unter die Creme heben. Kalt stellen. Zwei Drittel der
aufgetauten Beerenfruechte mit Puderzucker und dem restlichen
Zitronensaft puerieren. Von der Pistaziencreme mit einem Eßlöffel
Nocken abstechen, mit der Sauce und den restlichen Fruechten
anrichten und servieren.
(4 – 6 Portionen)
Zubereitungszeit: 45 Minuten


Schreibe einen Kommentar