Goldbarsch auf badische Art - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
4 Goldbarschfilets
Zitronensaft
Salz
Butter; fuer die Form
3 Tomaten
2 Tl. Kapern
1 El. Aepfel, gewuerfelt
1 El. Gurken
1 El. Zwiebeln
1 El. Schinken, gekocht; gewuerfelt
Butterfloeckchen
4 Scheiben Emmentaler
1 Glas Weisswein
1 Bd. Petersilie

Filets säubern, mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Eine ofenfeste
Form mit Butter ausstreichen. Tomaten ueberbruehen, enthäuten und in
Scheiben schneiden, die Form damit auslegen und darauf die Filets
verteilen, mit Kapern und den uebrigen gewuerfelten Zutaten bestreuen.
Butterflocken aufsetzen, 10 Minuten im vorgeheizten Ofen (180GradC)
braten, dann den Fisch mit Käsescheiben bedecken, den Weisswein
angiessen und weitere 8-10 Minuten braten.
Den Goldbarsch mit gehackter Petersilie bestreut zu Salzkartoffeln und
Salat reichen.
Dazu passt ein kräftiger badischer Weisswein.


** Gepostet von Josef Wolf
Date: Thu, 08 Dec 1994

Stichworte: Auflauf, Fisch, P4

Schreibe einen Kommentar