Aubergine-Kartoffel -Haehnchen-Ofenpfanne - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
1 klein. Aubergine
4 Haehnchenschenkel
1 El. Paprikapulver, edelsuess
2 El. Olivenoel
400 g Kartoffeln; gekocht in Scheiben
500 g Tomaten; geachtelt
1 Gelbe Paprikaschote entkernt, in Streifen
1 Gruene Peperoni; entkernt in Streifen
2 klein. Zwiebeln; gehackt
1 El. Butter

Aubergine in Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und 20 Minuten
ziehen lassen.


Hähnchenschenkel mit Salz und Paprikapulver einreiben, in der
Hälfte vom heissen Oel kräftig anbraten.

Kartoffeln, Tomaten, Aubergine, Peperoni und Zwiebel in eine mit dem
restlichen Oel ausgefette Form legen, Hähnchenschenkel daraufsetzen.

Im Ofen bei 180 Grad 35 Minuten garen.

* Quelle: Prima, Heft 8, 1994
** Erfasst von Rene Gagnaux

Stichworte: Gemuese, Frisch, Aubergine, Kartoffel, Hähnchen,
P4

Schreibe einen Kommentar