Gratinierte Nudeln - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
1 Kart. tiefgekuehlte Broccoli (300g)
200 g gruene Bandnudeln
Salz
1 El. Oel
150 g roher geraeucherter Schinken
Fett fuer die Form
schwarzer Pfeffer aus der Muehle
2 Kart. Béchamelsoße
(fuer je 1/4 l Fluessigkeit)
1 l Milch
1 Ei
1 El. Worcestersoße
100 g geriebenen Kaese

Broccoli etwa 2 Minuten in kochendem Wasser garen. Gut abtropfen lassen.
Die Bandnudeln in reichlich kochendem Salzwasser mit dem Oel bißfest garen.
In ein Sieb abgießen, kalt abbrausen.
Schinken in breite Streifen schneiden, mit Nudeln und zerkleinerten
Broccoli mischen, in eine gefettete Gratinform verteilen und mit grobem
Pfeffer bestreuen.
Béchamelsoße nach Packungsanleitung mit der Milch und 1/4 l Wasser
zubereiten, mit dem Ei mischen und mit Worcestersoße und Pfeffer wuerzig
abschmecken. Ueber die Nudeln träufeln, den Käse aufstreuen und bei 250°C
(Gas Stufe 5) etwa 10 Minuten goldbraun backen.
Kcal 720, kJ 3025

Schreibe einen Kommentar