Gefuellte Lasagne - Rezept

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
250 g Lasagneblaetter
4 El. Oel
Salz
1 St Zwiebel
2 St Knoblauchzehen; oder mehr
300 g Rinderhackfleisch
2 St hartgekochte Eier
2 El. gehackte Petersilie
25 g Pistazienkerne
1 El. Tomatenmark
1 El. gruene Pfefferkoerner
2 St Eier
2 El. Sahne
6 El. Semmelbroesel
750 g Kokosfett

Lasagneblätter in reichlich, mit 1El Oel vermischtem Salzwasser
10 Minuten kochen. Gut abgetropft nebeneinander auf ein
feuchtes Kuechentuch legen.


Rinderhack im restlichen Oel 3-4 Minuten braten, die gewuerfelte
Zwiebel und den gehackten Knoblauch zugeben. Mit den gehackten
Eiern, Pistazien, Tomatenmark und Pfefferkörner vermischen und
salzen.

Ein Ei trennen. Lasagneblätter mit Fuellung bedecken. Ränder
mit Eiweiss bestreichen und zu Taschen falten.

Eigelb, Ei und Sahne verquirlen. Lasagnetaschen darin, dann in
Bröseln wenden und in dem auf 180 Grad erhitzten Fett
goldbraun ausbacken.

* Quelle: Mechthild Piepenbrock
** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller )
Date: Sun, 03 Jul 1994

Stichworte: Nudelgerichte, Lasagne

Schreibe einen Kommentar