• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Kirsch-Wickel-Torte - Rezept

Menge: 1

Zutaten:
80 g Mehl
60 g Butter, oder Margarine
25 g Zucker
1 Eigelb
1 Pk. Vanillezucker
Mehl; zum Ausrollen
75 g Kuerbiskerne
4 Eier
4 El. Wasser, kalt
150 g Zucker
75 g Weizenvollkornmehl
75 g Speisestaerke
2 Tl. Kakao
Zucker; zum Stuerzen
200 g Doppelrahm-Frischkaese
500 g Margerquark
150 g Magermilch-Joghurt
50 g Zucker
1 Zitrone; Saft davon
1 kg Suesskirschen
400 g Schlagsahne

Fuer den Muerbeteig alle Zutaten zunächst mit dem Knethaken des
Handruehrers, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. 30
Minuten kaltstellen. Teig auf wenig Mehl ausrollen und den Boden einer
Springform damit auslegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad
(Umluft 170 Grad / Gas Stufe 3) etwa 12 Minuten backen. Aus der Form
lösen und erkalten lassen.


Fuer den Biskuit die Kuerbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten,
bis diese anfangen, leise zu knacken. Kuerbiskerne herausnehmen,
abkuehlen lassen und fein hacken. Eiweiss und kaltes Wasser steif
schlagen. Zucker unter Ruehren einrieseln lassen. Eigelbe unterheben.
Mehl, Stärke, Kakao und 2/3 der Kuerbiskerne locker unterheben.
Biskuit auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen. Im
vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 170 Grad / Gas Stufe 3)
etwa 12 Minuten backen. Den Biskuit auf ein mit Zucker bestreutes
Geschirrtuch stuerzen und sofort das Papier abziehen. Erkalten lassen.

Fuer die Fuellung Frischkäse, Quark, Joghurt, Zucker und Zitronensaft
verruehren. Etwa 2/3 der Kirschen entsteinen. Die Biskuitplatte mit
der Käsecreme bestreichen. Die entsteinten Kirschen daraufstreuen.
Biskuit in 6 cm breite Streifen schneiden.

Muerbeteigboden auf eine Tortenplatte legen. Einen Biskuitstreifen wie
eine Schnecke aufwickeln und in die Mitte auf den Muerbeteigboden
stellen. Die restlichen Teigstreifen nacheinander um die Schnecke
wickeln, bis alle verbraucht sind. Einen Tortenring darumlegen und
alles mindestens eine Stunde kalt stellen.

Die Schlagsahne steif schlagen. Den Tortenring abnehmen und die Torte
rundherum mit Sahne bestreichen. Tortenrand mit den restlichen
Kuerbiskernen bestreuen und den restlichen Kirschen verzieren.

1 Torte = 16 Stueck = 300 kcal, 12 g Fett pro Portion

* Quelle: nach: Brigitte 16/95 erfasst: A. Bendig

Stichworte: Backen, Torte, Muerbeteig, Kirsche, P1

Schreibe einen Kommentar