Schmorkartoffeln mit Rosmarin - Rezept

Menge: 6 Portionen

Zutaten:
1 Tl. Wacholderbeeren
1 kg Kartoffeln, kleine
3 El. Olivenoel
3 Tl. Rosmarinnadeln (gehackt, frisch oder getrocknet)
1 l Rinderfond (a. d. Glas)
Salz, grobes
Pfeffer (a. d. Muehle)

Wacholderbeeren im Mörser grob zerstoßen, Kartoffeln schälen.
Rundherum in einem Bräter im heißen Oel auf 3 oder Automatik-Kochstelle
1 2 anbraten. 2 TL Rosmarin und den Wacholder zugeben, mit 250 ml Fond
auffuellen und im Backofen garen.


Schaltung:
200 – 220 2. Schiebeleiste v.u.
170 – 190 , Umluftbackofen
40 – 45 Minuten

Nach und nach den restlichen Fond zugießen. Mit Salz und Pfeffer
wuerzen. Mit restlichem Rosmarin garnieren. Dazu gekochtes Rindfleisch
servieren.

Schreibe einen Kommentar