Gemuese-Schinken-Spiesse auf Ananas-Chutney - Rezept

Menge: 2 Portionen

Zutaten:
1 Schale Mini-Zucchini
1 Aubergine
1 Ananas
100 g Parmaschinken
Salz, Pfeffer
Weißwein
Zucker
Knoblauchpulver
Curry
Chili
Basilikum
Heinz Thevis Vox Videotext, Kochduell, 14.06.1999

Zubereitung: Die Zucchini- und Auberginenscheiben wuerzen und kurz
in Olivenöl ansautieren. Den Parmaschinken in Streifen schneiden
und abwechselnd mit den angebratenen Auberginen- und
Zucchinischeiben auf Holzspiesse stechen.


Fuer das Chutney Zucker karamelisieren, mit Weißwein ablöschen,
die geschälten Ananaswuerfel einruehren, einkochen und mit
Knoblauchpulver, Curry, Chili und Basilikum verfeinern.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem
Basilikumblatt garnieren.

Schreibe einen Kommentar