• Gratins- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Chili Con Carne (Original) - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
300 g Hackfleisch, halb Rind, halb Schwein
3 Zwiebeln
Tabasco
Tuerkischer Paprika, grob geraspelt
1 Dos. Mais
1 Dos. Kidney Bohnen
1 Dos. Tomaten, gross oder frische Tomaten
1 Sack bunte Paprika
4 Knoblauchzehen
evtl. Chili-Fix

Hackfleisch und gehackte Zwiebeln scharf anbraten, wuerzen. Später Paprika
dazu geben.

Parallel dazu in einem grossen Topf Mais, abgetropfte Bohnen und Tomaten
aufkochen. Dann Knoblauch und Paprika-Gewuerz zugeben, 10 kräftige
Spritzer Tabasco aus der grossen Flasche, sonst 15. Wenn das Hackfleisch
fertig ist, in den Topf schuetten und schön lange auf kleiner Stufe
köcheln lassen.

Am besten schon am Vorabend anfangen, weils beim 2. Aufwärmen besser
schmeckt.

… auf keinen Fall Trockenbohnen nehmen – diese werden nie weich!

Servieren dann mit frischen Zwiebelringen, und fuer die harten Gesellen:
Tabasco und Paprika.

Dazu noch etwas warmes Baguette oder Fladenbrot.


Und keine Gäste danach einladen, wegen der Blähungen!

** Gepostet von Josef Wolf
Date: Thu, 08 Dec 1994


Stichworte: Eintopf, P4

Schreibe einen Kommentar