Chili con Carne XII - Rezept

Menge: 6

Zutaten:
1 Kilo Gehacktes
ca. 3 Zwiebeln
1 kl. Dose Kidneybohnen
3 kl. Dosen Chilibohnen
3 Paprikaschoten
1 Moehre
1 Glas passierte Tomaten
Salz
Cayennepfeffer
Chilipulver
Paprikapulver (scharf)

Getrocknete Schoten sind einfacher zu verwenden, bloss zerbröseln
hiernach gruendlichst die Hände waschen. Bei frischen Chilis unbedingt
die Kerne entfernen!


Die Zwiebeln kleinschneiden und in etwas Oel glasig braten, das
Gehackte dazu geben und anbraten. Wenn das Hack braun ist, die
Bohnen, die Paprikas, die Möhre (in kleine Stueckchen geschnitten) und
die passierten Tomaten darauf geben. Das ganze ca. 1 Stunde köcheln
lassen, immer mal umruehren.

Mit den Gewuerzen je nach Belieben abschmecken. Fertig.

Man kann das Chili ruhig am Abend vorher kochen, wenn es dann wieder
erhitzt wird, kommt erst so richtig schön die Schärfe durch.

** Gepostet von Anke Bodzin
Date: Wed, 3 May 1995

Stichworte: Fleisch, Rind, Hack, Chili, P6

Schreibe einen Kommentar