• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Crespelle mit Gruenkohl und Schafskaese-Bechamel - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
500 g Gruenkohl
2 Zwiebeln
20 g Butterschmalz
Jodsalz
Schwarzer Pfeffer; f.a.d.M.
Muskatnuss; frisch gerieben
2 Eier
1 l Milch
125 g Weizenmehl; Type 1050
2 El. Oel
1 l Gemuesebruehe
2 El. Schmand
100 g korsischer Schafskaese
1 Granatapfel

Gruenkohl waschen, putzen und abtropfen lassen. Zwiebeln in Spalten
schneiden. Im Butterschmalz anduensten. Gruenkohl zufuegen. Zugedeckt ca.
20 Minuten duensten. Ab und zu umruehren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat
abschmecken.

Eier, Milch, ein achtel Liter Wasser, 100 g Mehl und eine Prise Salz
verruehren. Eine beschichtete Pfanne sparsam ölen. Acht duenne Pfannkuchen
darin backen. Zwischendurch die Pfanne mit Oel auspinseln. Gruenkohl auf
die Pfannkuchen verteilen, wie Tueten zusammenfalten, in eine Auflaufform
schichten.

Restliches Mehl in einem Topf ohne Fett rösten, bis es zu duften anfängt.
Gemuesebruehe einruehren. Fuenf Minuten köcheln lassen. Schmand unterruehren.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Ueber die Crespelle giessen.
Schafskäse zerbröckeln und darueberstreuen. Ca. 30 Minuten bei 200 Grad
backen. Mit Granatapfelkernen bestreuen.

Fuer Diabetiker geeignet = 2 Be

Zubereitungszeit ca. 90 Minuten
Pro Portion ca. 420 kcal
* Quelle: Vital Extra
** Gepostet von K.-H. Boller
Date: 26 Mar 1995

Stichworte: Pfannkuchen, Gemuese, Vegetarisch, P4


Schreibe einen Kommentar