• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Suesse Pizza - Rezept

Menge: 2

Zutaten:
2 Runde Pizzaboeden aus Blaetterteig (ca. 32 cm Durchmesser)
100 g Aprikosenmarmelade
200 g Marzipanrohmasse
150 g Puderzucker
4 klein. Aepfel
100 g Mascarpone
2 Eier
1 Spur Zimt
1 El. Zucker
Etwas Butter

Ein 30×40-Backblech reicht fuer 4 Personen.


Backbleche mit Butter bestreichen. Einen Blätterteigboden auf jedes
Backblech legen. Backofen auf 220 oC vorheizen. Marmelade in einem
Topf unter Ruehren erwärmen, Teigböden mit gleichmässig mit der
Marmelade bestreichen.

Marzipanrohmasse mit Puderzucker verkneten, auf die Backbleche
aufteilen. Jedes Stueck rund ausrollen (ca. 15 cm) und in der Mitte der
Blätterteigböden plazieren. Aepfel schälen, vierteln, entkernen, quer
in hauchduenne Scheiben schneiden. Von der Mitte her dachziegelartig
auf den Böden verteilen. Aepfel mit restlicher Marmelade bepinseln.

Mascarpone mit Eiern glattruehren, Creme mit Zimt und Zucker
verfeinern, auf die Pizza träufeln. Beide jeweils auf mittlerer
Schiene in ca. 15 Min. goldgelb backen, vor dem Anschneiden einen
Moment ruhen lassen.

* Quelle: Nach ARD/ZDF 24.07.95 aus: Pizza Gut essen &
trinken, Falken Verlag Erfasst: Ulli Fetzer

Stichworte: Backen, Kuchen, P2

Schreibe einen Kommentar