Sauerkraut-Fisch-Gratin - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
300 g Rotbarsch
Saft von 1/2 Zitrone
Salz
Pfeffer
75 g Fruehstuecksspeck
1 Zwiebel
300 g Sauerkraut
1 l Wasser
1 Lorbeerblatt
5 Wacholderbeeren
2 Eigelb
200 g Saure Sahne
100 g geriebener Emmentaler
1 Bd. Petersilie

Fisch mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer
bestreuen.
Speck und Zwiebel in Wuerfel schneiden. Speck anbraten, Zwiebel
dazugeben und anduensten. Sauerkraut, Wasser und Gewuerze hinzufuegen
und 20 Minuten duensten.
Das Kraut in eine gefettete Auflaufform geben und den Fisch
darauflegen. Eigelb mit Sahne und Käse verquirlen, ueber den Fisch
gießen und die Form in dem vorgeheitzen Backofen setzen.
E: Mitte. T: 225°C / 15-20 Minuten
Petersilie hacken und ueber den Auflauf streuen.


Schreibe einen Kommentar