Garnelen in Dillcreme (Diabetes) - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
400 g Garnelen, geschaelt
1 Frischer Dill
300 ml Sahne
6 g Gelatine
2 cl Sherry
Salz + w. Pfeffer
Salatgurke
Kopfsalat

Räkor med Dillgrädde (Garnelen in Dillcreme)


Garnelen in eine Schuessel geben. Feingehackten Dill und Sahne hinzufuegen.
Danach einige Stunden in den Kuehlschrank stellen.

Die Gelatine etwa 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdruecken und
bei geringer Hitze auflösen. Sahnesosse von den Garnelen abgießen und in
die aufgelöste Gelatine ruehren, abschmecken. Garnelen dazugeben. Mischung
in
eine gekuehlte Kranzform geben und 5 bis 6 Stunden im Kuehlschrank fest
werden lassen. Zum Servieren den Garnelenkranz auf eine Servierplatte
stuerzen. Mit feingehacktem Dill bestreuen und mit Gurkenscheiben,
Salatblättern und Dill garnieren. Als Vorspeise oder Hauptgericht
reichen.

340 Kilokalorien, 22 g Eiweiß,
25 g Fett, 4 g Kohlenhydrate -davon anzurechnen: 0 g Kh ~das entspricht 0
Be~.

Schreibe einen Kommentar