• Brote- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Ciabatta - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
1 l lauwarmes Wasser
1 Tl. Trockenhefe
1 Tl. Zucker
500 g Mehl
konvertiert & angepasst v. K.-H. Boller 2:2426/2270.7
Bollerix@seerose.domino.de abgetippt im Maerz 1997

In die Ruehrschuessel der Kuechenmaschine das lauwarme Wasser mit der
Trockenhefe und den Zucker geben, 10 Minuten stehen lassen. Das Mehl
nach und nach untermischen, bei kleiner Stufe 10 Minuten kneten.


Teig auf mit Backpapier belegtem, bemehltem Blech zu einem flachen
Fladen verlaufen lassen. Zwei Stunden gehen lassen.

Brot bei 250 bis 270°C 10, dann bei 220°C noch 20 bis 25 Minuten
goldgelb backen. Erst nach einer Stunde anschneiden.

A N M E R K U N G! A N M E R K U N G! A N M E R K U N G!

Flach und oval – wegen seiner Form heißt dieses Brot in Italien
Ciabatta, Pantoffelbrot. Luftig und locker, bleibt mehrere Tage
frisch. Und schmeckt auch getoastet toll. Gelingt ganz leicht.

Schreibe einen Kommentar