• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Nußblaetter - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
100 g Butter
50 g Puderzucker
1 Ei
200 g Mehl
1 Msp. Backpulver
1 Pr. Salz
1 Zitronensaft
rote Marmelade, Walnußstueckchen
150 g Schokolade oder Kuvertuere

Butter schaumig schlagen, den gesiebten Puderzucker und das Ei
unterruehren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und dazugeben.
Gewuerze zufuegen und einen nicht zu festen Teig kneten. Schön duenn
ausrollen und Blätter ausstechen. Bei Mittelhitze backen.
Wenden und auskuehlen lassen. Die Unterseite der Plätzchen
mit roter Marmelade bestreichen und mit groben
Walnußstueckchen belegen. Fuer den Guß die Schokolade im
Wasserbad erhitzen und so auf die Plätzchen träufeln, daß
die Nuesse fest halten, aber von der Marmelade noch etwas zu
sehen ist.


Backzeit: 10 Minuten
Hitze: 180° C

Schreibe einen Kommentar