Gefuellte Kohlrabi Auf Karotten-Kreuz-Kuemmel-Sosse - Rezept

Menge: 1 Rezept

Zutaten:
4 gross. Kohlrabi
4 Karotten
3 Schalotten
1 Knoblauchzehe
1 l Gemuesebruehe
1 Tl. Kreuzkuemmel; gemahlen
1 Tl. Thymian; fein gehackt
1 Bd. Petersilie
Butter
Ilka Spiess Koch – Kunst mit Vincent Klink

Kohlrabi schälen mit einem Ausstecher aushöhlen. Alle Kohlrabiteile
in Salzwasser weichkochen. Die Karotten und eine Schalotte in
Scheiben schneiden und mit dem Thymian in Butter duensten.


Fuer die Sosse 2 Schalotten zerkleinern Hälfte der Karottenmasse dazu
geben. mit Kreuzkuemmel wuerzen. Danach die Sosse puerieren.

Zur anderen Hälfte der Karotten kommen die Kohlrabi-Stuecke, die beim
Aushöhlen gewonnen wurden. Petersilie untermischen. Ausgehöhlte
Kohlrabi mit Sosse fuellen und das Karotten-Kohlrabi-Gemuese hinein
geben. mit Thymian, Kreuzkuemmel, Pfeffer und Salz wuerzen.

Schreibe einen Kommentar