Krabbencreme in Bleichsellerie - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
200 g Krabben
4 El. Sahnequark
1 Bd. Dill
1 El. Zitronensaft
Salz
Pfeffer
1 Staude Bleichsellerie

Acht schöne Krabben beiseite legen. Restliche Krabben mit Quark und
Dill puerieren, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Aus dem
Sellerie acht Stangen von etwa 10 cm Länge herauslösen.
Krabbencreme in einen Spritzbeutel mit großer Tuelle fuellen und auf
die Stangen spritzen. Jeweils zwei Stangen auf einem Teller anrichten
und mit Krabben und Selleriegruen garnieren.
Mit Stangenweißbrot servieren.

Schreibe einen Kommentar