Kalbsmignon a la creme - Rezept

Menge: 1 Rezept

Zutaten:
1 Schale Austernpilze
Butter
1 Kalbsfilet
Kraeuter, frisch
Olivenoel
Petersilie
Pfeffer
1 Stange Porree
Sahne
1 Salami Chambelle
Salz
Senf
Weißwein
1 Ziegenfrischkaese
Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 08. 05. 2000

Zubereitung: Filet in Medaillons schneiden, in einer Mischung aus Senf,
Salz, Pfeffer, Kräutern, Olivenöl und gehackter Petersilie
marinieren, in Olivenöl anbraten und mit einer Butterflocke
abschmecken. Austernpilze säubern und Stiele entfernen, salzen,
pfeffern.

Einen Teil mit einigen Lauchringen und Petersilie in Oel anbraten.
Rest der Pilze mit dem in Ringe geschnittenen Porree in Oel
anschwitzen und mit Sahne, Weisswein, Butter, Salz und Pfeffer
einreduzieren.

Frischkäse in Salami zu einem Päckchen einwickeln und in heissem
Fett braten. die Päckchen auf eine Seite des Tellers setzen, das
Poreegemuese in die Mitte geben und die Medaillons mit der Sauce oben
drauf setzen.

Hierzu empfiehlt unser Weinexperte einen 1998er Macon-Villages,
Chardonnay aus Burgund in Frankreich.

Schreibe einen Kommentar