Spargel und Kalbfleisch - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
500 g. Kalbsruecken
4 El. Butterschmalz
Salz
Pfeffer
1 Zwiebel
500 g. Spargel
250 ml Weisswein
1 l Kalbsbruehe
1 Zitrone (Saft davon)
Worchestersauce (einige Tropfen)
30 g. Butter
40 g. Mehl
150 g. Creme fraiche
50 g. Parmesankaese, geriebener
1 Zitronenmelissen-Bund

Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und den in Streifen
geschnittenen Kalbsruecken darin scharf anbraten. Salzen, pfeffern,
herausnehmen und warmstellen.


Die feingehackten Zwiebel im Bratfett glasig duensten. Den geschälten
und in Stuecke geschnittenen Spargel zugeben. Mit Weisswein ablöschen
und mit Bruehe auffuellen. Mit Zitronensaft und Worchestersauce wuerzen.

Bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Butter und Mehl
verkneten und die Sauce damit binden. Creme fraiche und den
Parmesankäse unterziehen, kurz aufkochen lassen. Feingehackte
Zitronenmelisse und das Fleisch zugeben.

Als Beilage empfehle ich Eiernudeln. Dazu einen leichten Weisswein.

Info:
=====
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

** Gepostet von Joachim M. Meng

Stichworte: Delikatesse, Kalb, Fleisch, Gourmet, P4

Schreibe einen Kommentar