Chinakohl-Topf suess-sauer - Rezept

Menge: 1

Zutaten:
800 g Chinakohl
4 El. Oel
2 El. Zucker
3 El. Sojasauce
2 El. Essig
400 g Schweineschulter Salz, Pfeffer
1 klein. Dose geschaelte Tomaten
2 El. Mehl
Chinagewuerz
4 El. Sherry

Chinakohl in breite Streifen schneiden, waschen. Die Hälfte des Oels
erhitzen und den Zucker darin schmelzen. Sobald der Zucker
karamelisiert, den tropfnassen Kohl zugeben, gut umruehren. Mit
Sojasauce und Essig wuerzen. Zugedeckt 15 Min. schmoren.

Fleischstreifen im restlichen Oel anbraten, wuerzen. Tomaten
abtropfen, mit Fleisch zum Kohl geben. Mehl mit kaltem Wasser
anruehren, das Gericht damit binden. Mit Chinagewuerz und Sherry
wuerzen.

Dazu: Reis

* Quelle: SUEDWEST-TEXT 11.11.94 Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Tue, 15 Nov 1994

Stichworte: Gemuese, Frisch, Chinakohl, Tomate, Fleisch,
P1

Schreibe einen Kommentar