Markiert: Muskatnuß - Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte


10 Gewürze, die gut schmecken und Heilkräfte besitzen

10 Gewürze, die gut schmecken und Heilkräfte besitzen

Tun Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes und verwenden in der Küche Gewürze, die Ihre Gesundheit fördern. Einigen Gewürzen wird sogar nachgesagt, dass diese Beschwerden lindern und auch das Immunsystem stabilisieren können. Welche Gewürze wie wirken und wobei Sie diese verwenden...

Lauch-Sauce

Lauch-Sauce

Menge: 1 Stück(e) Zutaten:1 Lauchstange1 El. Butter6 El. Weisswein1 l Suppe1 l ObersSalzMuskatnuss 1) 1 Stange Lauch längs halbieren und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. 2) Lauch in 1 EL Butter anschwitzen, mit 6 EL Weisswein und 1/8 l...

Ueberbackener Spinat

Ueberbackener Spinat

Menge: 2 Servings Zutaten:500 g Blattspinat1 klein. Zwiebel2 Koblauchzehen2 El. OelSalz, Pfeffer1 Prise Muskatnuss80 g Magerquark1 Ei4 El. Milch (3,5% Fett)2 El. Parmesan; gerieben1 El. Butter Den Backofen auf 220 oC vorheizen. Den Blattspinat verlesen und putzen, dabei die groben...

Gebackener Kaese-Knoedel mit Pfifferlingen in Rahm

Gebackener Kaese-Knoedel mit Pfifferlingen in Rahm

Menge: 4 Portionen Zutaten:200 g Cambozola; Weichkaese mit Blauschimmel 70%400 g Kartoffeln mehlig kochend20 g Butter; 160 g Butter; 250 g Butter; 350 g Semmelbroesel2 Knoblauchzehen4 Salbeiblaetter2 Rosmarinzweige400 g Pfifferlinge250 ml Sahne125 ml geschlagene Sahne50 g Blattpetersilie; gehackteSalzPfefferMuskatnuss1 EiKartoffelstaerke; etwas2...

Curry-Cremesuppe

Curry-Cremesuppe

Menge: 4 Portion(en) Zutaten:1 Zwiebel50 g Butter30 g glattes Mehl2 El. Curry1 l Weisswein1 l Huehnersuppe1 Creme fraicheSalzPfefferIngwerpulverMuskatnuss 1) Zwiebel schälen, fein hacken und in Butter anschwitzen. Mehl und Curry zugeben, gut verruehren, kurz mitrösten, mit Wein ablöschen und mit...

Brenesselbouillon

Brenesselbouillon

Menge: 4 Portionen Zutaten:50 g Butter3 Schalotten2 El. Zzucker250 g Brennesselblaetter(ohne Blueten)1 l kraeftige HuehnerbrueheSalzMuskatnußPfeffer a.d.M.100 g Schlagsahne; geschlagenStern erfaßt von: I. Benerts 22.04.97 Butter zerlassen, die fein gewuerfelten Schalotten zugeben, mit dem Zucker bestreuen und goldgelb anduensten. Die Brennesselblätter...

Sizilianischer Auflauf

Sizilianischer Auflauf

Menge: 4 Portionen Zutaten:750 g ZucchiniSalz500 g Sahnequark2 EigelbWeisser Pfeffer a.d.M.1 Prise Muskatnuss250 ml Tomatensauce, fertige SauceOlivenoel zum Ausbacken40 g Butter50 g Parmesankaese, gerieben Zucchini waschen, putzen und in sehr duenne Scheiben schneiden. Das Gemuese lagenweise in ein Sieb geben,...

Kalbsstelze im Gemuesebett

Kalbsstelze im Gemuesebett

Menge: 4 servings Zutaten:1 kg KalbsstelzeSalzPfeffer3 Knoblauchzehen2 Rosmarinzweige40 g Butterschmalz1 klein. Blumenkohl375 g Champignons500 g Moehren1 l klare Bruehe80 g Tiroler Speck (magerergeraeucherter durchwachsenerSpeck)20 g Butter oder MargarineMuskatnuß Kalbshaxe abspuelen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben und in einen...

Grabkuppeln

Grabkuppeln

Menge: 1 Portionen Zutaten:100 g Butter250 g Hartweizengriess1 Prise Salz5 El. Wasser; Menge anpassen1 Glas Trockenhefe1 Prise Zucker1 Eigelb125 g Marzipanrohmasse1 Ei1 El. Zitronat1 El. Orangeat50 g RosinenEinige gehackte Walnuesse1 Prise Muskatnuss1 Prise Nelkenpulver1 Prise IngwerpulverEtwas Zimt1 Tl. Zitronensaftkleine runde...

Gemueselasagne

Gemueselasagne

Menge: 4 Portionen Zutaten:300 g Mehl2 El. Oel1 Ei100 ml Wasser50 g Spinat oder Kraeuter oder Tomaten1 Prise Salz250 g Hackfleisch1 El. Oel1 Knoblauchzehe1 klein. Zwiebel150 g Moehren150 g gruene Bohnen150 g ErbsenSalzPfeffer50 g Butter50 g Mehl300 ml MilchSalzPfefferMuskatnuß1 El....

Beat Wuethrichs scharfer Eiergratin

Beat Wuethrichs scharfer Eiergratin

Menge: 2 Servings Zutaten:6 Hartgekochte EierMeerrettichSalzPfefferMuskatnussGruyere-Kase1 Ei; hartgekocht150 ml RahmSalzPfefferMuskatnussMeerrettichBeat Wuethrich in Weltwoche 12/1997 MM: Rene Gagnaux Beachten: die Mengenangaben im Text beziehen sich auf einer Zubereitung fuer zwei Personen. Originalton: Was solls, und keine Aufregung, bitte! Spätestens am Ostermontag...

Geschmortes Rehblatt mit Buttermilch-Serviettenknoedel

Geschmortes Rehblatt mit Buttermilch-Serviettenknoedel

Menge: 4 Personen Zutaten:2 Zwiebeln2 Moehren1 klein. Lauchstange50 g Knollensellerie1 El. Wacholderbeeren1 El. Schwarze Pfefferkoerner2 Lorbeerblaetter2 klein. Zweige Rosmarin1 l Rotweinessig1 l Rotwein2 Rehblaetter (a 900 g)6 El. OelSalzPfeffer300 ml Schlagsahne250 g Toastbrot o. Rinde100 g Schalotten25 g Butter1 l...

Pfifferlingcreme mit Kraeutern

Pfifferlingcreme mit Kraeutern

Menge: 4 Servings Zutaten:1 kg Kalbsknochen1 l Wasser100 g Lauch100 g Moehren100 g Petersilienwurzel1 Tl. Schwarze PfefferkoernerSalz1 Lorbeerblatt1 Bd. Petersilie, glatt1 Zwiebel250 g Pfifferlinge, frisch50 g Schalotten25 g ButterSchwarzer Pfeffer125 ml SchlagsahneMuskatnuss4 Thymianzweige1 Bd. Schnittlauch Fuer den Kalbsfond die Kalbsknochen...

PANETTONE #2

PANETTONE #2

Menge: 1 Rezept Zutaten:650 g Mehl50 g Frischhefe150 g Zucker1 l Lauwarme Milch200 g Butter5 Eigelbe1 El. Salz; gehaueft1 Prise Muskatnuss1 Zitrone; die Schale100 g Zitronat; gehackt50 g Orangeat; gehackt150 g Rosinen1 Eigelb zum BestreichenButter fuer die FormIlka Spiess Einen...

Pouletbruestchen mit Honig-Essig-Sauce auf Lauchfondue

Pouletbruestchen mit Honig-Essig-Sauce auf Lauchfondue

Menge: 4 Portionen Zutaten:2 klein. Zwiebeln400 g Lauch1 El. Butter zum Anduensten100 ml Weisswein (trocken)100 ml DoppelrahmSalz & Pfeffer aus der Muehl1 Prise Muskatnuss4 Haehchenbruesteetwas Dijon-Senf1 El. Bratbutter300 ml Gefluegelfond1 Tl. Honig2 El. Weissweinessig80 gross. Butter Die Zwiebeln schälen und...

KIELER FISCH-SAUERKRAUT-AUFLAUF

KIELER FISCH-SAUERKRAUT-AUFLAUF

Menge: 4 Personen Zutaten:300 g Kartoffeln3 Zwiebeln3 Aepfel, Boskop2 El. Butter400 g Sauerkraut750 g Lengfisch oderSeelachs1 Bd. Schnittlauch4 Eier300 g Creme fraiche40 ml KuemmelschnapsPfeffer, gemahlenMuskatnussBarbara Langer Buch: Sauerkraut, toll in Form, von Juergen Claus,Bassermann Verlag 1. Die Kartoffeln weich kochen....

Crespelle-Fuellungen  1 von 2

Crespelle-Fuellungen 1 von 2

Menge: 4 Portionen Zutaten:10 Steinpilze, getrocknetWeisswein500 g Champignons250 g Austernpilze1 Zwiebel1 El. OelZitrone; SaftSalzPfefferBruehe3 El. Saucenbinder30 g Creme fraiche1 Topf Basilikum300 g Spinat; blanchiert250 g Doppelrahmfrischkaese natureMuskatnussPfeffer750 g Spinat1 Zwiebel1 Knoblauchzehe1 El. ButterPfefferMuskatnuss100 g Gekochter Schinken150 g Mozzarella-Kaese600 g Blattspinat1...

CRESPELLE MIT PAPRIKAFUeLLUNG

CRESPELLE MIT PAPRIKAFUeLLUNG

Menge: 3 Portionen Zutaten:125 g Mehl175 ml MilchSalz2 Eier1 Bd. Glatte PetersilieOel; zum Braten750 g Rote & gelbe Paprikaschoten1 klein. Zweig Rosmarin200 g Edamer oder Gouda-Kaese75 g Parmesan-KaesePfeffer1 Ei125 g Schlagsahne25 g TK-Italienische KraeuterMuskatnußUlli Fetzer Brigitte-Rezept Fuer den Teig: Mehl,...

Griess-Kasseler-Knoedel

Griess-Kasseler-Knoedel

Menge: 4 Portionen Zutaten:125 g Kasseler Aufschnitt in Scheiben1 Bd. glatte Petersilie250 ml MilchSalz25 g Butter100 g Hartweizengriess1 mittl. Ei1 mittl. EigelbPfefferMuskatnuss1 l Rinderbruehe1 Bd. Schnittlauch Kasseler fein wuerfeln. Petersilie abzupfen und hacken. Milch, 1 Prise Salz und Butter aufkochen....

Honigbrot mit Kuerbis und Aprikosen

Honigbrot mit Kuerbis und Aprikosen

Menge: 1 Rezept Zutaten:200 g Getrocknete Aprikosen250 g Honig250 ml Milch, fettarm750 g Mehl1 Glas Backpulver1 Tl. Zimt1 Prise Muskatnuss1 Prise Nelken1 Prise Ingwerpulver300 g Kuerbismus (s. Grundrezept)Petra Holzapfel Katharina Koenig Die 100 besten Tippsrund um den Kuerbis Die Aprikosen...