Lammgulasch mit buntem Paprika - Rezept

Menge: 2

Zutaten:
400 g Lammschulter
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Tl. Mehl
1 El. Tomatenmark
1 El. Butterschmalz
1 Tl. Paprikapulver
Rosmarin
Thymian
Oregano
Jodsalz
Pfeffer
1 l Bruehe
1 Paprikaschote, gruen
1 Paprikaschote, rot
1 Paprikaschote, gelb

Lammschulter in daumengrosse Stuecke schneiden und in Butterschmalz
anbraten, gehackte Zwiebeln dazugeben und mit dem Fleisch glasig
duensten. Mit Mehl alles bestäuben, Tomatenmark und Paprikapulver
hinzufuegen, gut verruehren und mit der Bruehe aufgiessen. Gewuerze
und gehackten Knoblauch daruntermischen und ca. 25 Minuten garen.
Geputzte und gewaschene sowie entkernte Paprikaschoten in kleine
Stuecke schneiden, zum Gulasch geben und zusammen fertig garen.


Mit Jodsalz und Pfeffer wird abgeschmeckt, und wer möchte, kann mit
etwas Sauerrahm noch verfeinern.

Als Beilage eignen sich Schnittlauchkartoffeln.

Quelle: Sat.1 Text (Rezept der Woche – Sendung 12.04.)

Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer @ 2:246/1401.62 am 11.04.1994

Erfasser:

Stichworte: Fleisch, Lamm, P2

Schreibe einen Kommentar