• Brote- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Pilzbrot - Rezept

Menge: 0 Keine Angabe

Zutaten:
40 g Hefe
1 Tas. lauwarmes Wasser
150 g Blaetterteig
1 Kl. Dose geschn. Champignons
1 Bd. Petersilie
500 g Weizenmehl
1 El. Salz
25 g Butter
3 l Lauwarmes Wasser
1 Eigelb
3 Tas. Wasser

Hefe in der lauwarmen Milch auflösen.
Blätterteig auftauchen lassen.
Pilze abtropfen lassen und Petersilie fein hacken.
Mehl in Backschuessel sieben, gelöste Hefe zugießen und vermengen.
Salz, erwärmte Butter und nach und nach Milch untermengen.
Pilze und Petersilie zugeben und unterarbeiten.
Wenn Teig Blasen wirft mit Mehl bestäuben.
Zudecken und warmgestellt 30-40 Min. gehen lassen.
Blätterteig auf einem bemehlten Brett ausrollen (ca. 30×30 cm).
Teig, wenn er sich verdoppelt hat, zu einer ca. 25 cm langen Rolle
formen.
Auf den Blätterteig legen und einschlagen.
Kanten anfeuchten und zusammendruecken.
Mit der Nahtstelle nach unten auf ein nasses Backblech legen.
Mit einem Messer längs einschneiden.
Zudecken und 5 Min ruhen lassen.
Mit verquirltem Ei bestreichen.
Tasse heißes Wasser auf das Blech stellen.
In vorgeheizten Backofen, untere Schiene, schieben.
Nach 20 Min. Ofen öffnen, zum Dampf abziehen.
30-40 Min. backen. 220 C
Frisch essen (mit Butter bestrichen)!


Schreibe einen Kommentar