Lammfilets mit Wirsing - Rezept

Menge: 4 Servings

Zutaten:
4 Lammfilets (350 g)
3 Knoblauchzehen
3 Thymianzweige
1 El. Oel
1 Wirsingkohl (750 g-1 kg)
Salz
75 g Butter
75 g Mandelblaettchen
30 g Butterschmalz
Pfeffer

Die Lammfilets häuten. Den Knoblauch pellen, durchpressen und mit
dem Oel verruehren. Die abgezupften Thymianblättchen zugeben. Die
Masse auf den Filets verteilen, kalt stellen.
Wirsing putzen, achteln. Den Mittelstrunk so weit abschneiden, dass
die Spalten nicht auseinanderfallen. Kohl in Salzwasser 5 Minuten
blanchieren. Den Kohl herausnehmen und abtropfen lassen. 2/3 der
Butter in einem Bräter erhitzen, Kohlspalten nebeneinander
hineinlegen, darin 6-8 Minuten duensten, zwischendurch einmal wenden,
dann warm stellen. Restliche Butter in einer Pfanne erhitzen,
Mandelblättchen darin bräunen. Butterschmalz in einer Pfanne
erhitzen, die Filets salzen und pfeffern und von beiden Seiten 3-4
Minuten braten. Wirsing mit der Mandelbutter begiessen und zum
Lammfilet servieren.


Schreibe einen Kommentar