• Salate- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Knoblauchcreme mit Spargel-Bohnen-Salat - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
5 St Gelantine; weisse Blaetter
15 St Knoblauchzehen
2 St Kresse; zwei Beete
1 Bd. Schnittlauch
375 g Creme-double
200 g Doppelrahm-Frischkaese
125 ml Gemuesefond; Fertigprodukt a.d. Glas
5 El. Zitronensaft
Salz
Pfeffer; schwarz, a.d.M.
600 g Spargel; wenn moeglich frischen nehmen
300 g Kenia-Bohnen
Salz
80 g Schalotten
4 El. Rotweinessig
Pfeffer; schwarz, a.d.M.
Zucker
70 ml Oel

Fuer die Creme die Gelantine in kaltem Wasser einweichen.
Knoblauch pellen und fein hacken. Kresse von einem Beet
schneiden. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.


Creme-double mit dem Doppelrahm-Frischkäse und dem Fond mit
den Quirlen des Handruehrers aufschlagen. Gelantine tropfnass
bei milder Hitze auflösen, unter die Masse ruehren. Knoblauch
und Kräuter dazugeben, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer
wuerzen.

Creme in eine Timbaleform (1 l Inhalt) geben, zugedeckt ueber
Nacht kalt stellen. Dann kurz in ein warmes Wasserbad stellen,
den Rand mit einem Messer von der Form lösen. Creme auf eine
Platte stuerzen. Vorm Servieren mit der restlichen Kresse
garnieren.

Fuer den Salat den Spargel schälen, schräg in 3cm lange
Stuecke schneiden. Die Bohnen putzen. Spargel 5 Minuten,
Bohnen 7 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren,
herausnehmen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

Schalotten fein wuerfeln. Aus Essig, Salz, Pfeffer, 1 Prise
Zucker und Oel eine Sauce ruehren. Spargel und Bohnen darin 1
Stunde ziehen lassen. Vorm Servieren um die Creme legen.

* Quelle: meine Familie & ich
** From: bollerix@wilam.north.de (K.-H. Boller )
Date: 29 Aug 1994 1

Stichworte: Salate, Knoblauch, Spargel, P4

Schreibe einen Kommentar