Linzer Teeplaetzchen - Rezept

Menge: 1 Rezept

Zutaten:
250 g Mehl
150 g Butter oder Margarine
2 Tl. Suessstoff, fluessig
2 Eigelb
100 g Mandeln, gemahlen
1 Zitrone (Schale)
100 g Diaet-Erdbeerkonfituere
Neue Post erfasst: Sabine Becker

Mehl auf eine Arbeitsfläche geben. Kuehles Fett in Flöckchen, Suessstoff,
Eigelb, gemahlene Mandeln und Zitronenschale verarbeiten. In
Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kuehl stellen. Dann den Muerbeteig
auf einem bemehlten Backbrett messerrueckendick ausrollen. Plätzchen
ausstechen und auf ein gefettetes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen
(E-Herd: 200 Grad C/Gasherd: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen. Hälfte der
Plätzchen mit der Konfituere bestreichen und die anderen Plätzchen
daraufsetzen.

Schreibe einen Kommentar