• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Marzipan-Orangen-Plaetzchen - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
100 g Marzipan-Rohmasse
4 Eigelb
100 g Puderzucker
200 g Butter oder Margarine
2 Orangen; abgeriebene Schale
200 g Mehl
50 g Halbbitter-Kuvertuere

Marzipan, Eigelb, Puderzucker und Fett glattruehren. Orangenschale und Mehl
unterruehren. Den Teig in einen Spritzbeutel mit grosser Lochtuelle fuellen
und
Häufchen auf ein gefettetes, bemehltes Backblech spritzen. Dabei grössere
Abstände einhalten, da die Plätzchen auseinander laufen. Backofen (E-Herd:
180 Grad / Gasherd: Stufe 2) 8 bis 10 Minuten backen lassen. Kuvertuere in
heissem Wasserbad auflösen und darueberlaufen lassen.


Stichworte: Gebäck, P4

Schreibe einen Kommentar