• Sonstiges- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Gruenkernknoedel - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
1 klein. Zwiebel; Wuerfel
1 El. Oel, Distel-
200 g Gruenkern; grob geschrotet
1 Knoblauchzehe; gepresst
400 ml Bruehe
2 klein. Eier
2 Bd. Petersilie, glatt; gehackt
3 Tl. Thymian

2 tb Mehl, Weizenvollkorn-; evt mehr
: Salz, Pfeffer, Muskat
H MFI 2/89
– notiert: M.Peschl

Zwiebeln in heissem Oel glasig braten. Schrot zufuegen, unter Ruehren 3
min rösten. Knoblauch zugeben, heisse Bruehe angiessen, einmal aufkochen.
Bei mittlerer Hitze 15 min quellen lassen. Etwas abkuehlen, Eier, Kräuter
und Mehl unterkneten. Kräftig abschmecken. Mit feuchten Händen
tischtennisballgrosse Klösse formen. In kochendem Salzwasser bei milder
Hitze 10 min garen.

Schreibe einen Kommentar