Gratiniertes Lammfilet auf zweierlei Bratkartoffeln - Rezept

Menge: 1 Rezept

Zutaten:
2 Kartoffeln
2 Trueffelkartoffeln
150 g Lammfilet
150 g Landana
4 Knoblauchzehen
Basilikum, frisch gehackt
Butter
Olivenoel
Salz, Pfeffer
1 Loewenzahnblaetter
1 Schale Shii-Take-Pilze
1 Tomate
50 g Landana
Basilikum
Salz, Pfeffer
Sojasosse
Thymian
Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 07.07.1999

Zubereitung: Die Kartoffeln und die Trueffelkartoffeln schälen, in
duenne Scheiben schneiden und in Olivenöl anbraten.

Das Lammfilet wuerzen, in Olivenöl und Knoblauch anbraten, mit
Butter und frisch gehacktem Basilikum verfeinern, auf die Kartoffeln
setzen, mit etwas geriebenem Landana betreuen und im Ofen
gratinieren.

Eine Vinaigrette aus Löwenzahnspitzen, Tomatenwuerfeln,
geschnittenen Shii-Take-Pilzen, Sojasosse, geriebenem Landana,
Thymian, Basilikum, Salz und Pfeffer zubereiten und zum Schluß
ueber das gratinierte Lammfilet geben.

Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 96er Chateau Lasfons
Cotes du Roussilon, Carignan, Grenache noir, Syrah, Weingut Chateau
Lasfons aus Roussilon/Frankreich.

Schreibe einen Kommentar