Spinatreissuppe mit Koriander - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
200 g Frischer Spinat fein gehackt
1 Zwiebel; fein gehackt
2 Knoblauchzehen; fein gehackt
2 El. Olivenoel
30 g Reis
400 ml Bouillon
250 ml Milch
200 ml Saucenrahm
Salz
Pfeffer
1 Bd. Koriander; fein gehackt notfalls Koriander, gemahlen

Zwiebel und Knoblauch im heissen Oel kurz duensten, Reis beifuegen,
glasig duensten, Spinat zugeben und kurz mitduensten. Mit Bouillon
und Milch ablöschen und 20 Minuten köcheln lassen.


Saucenrahm dazugiessen, wuerzen, aufkochen, kurz vor dem Servieren
Koriander zugeben.

* Quelle: Nach: Orella 5/95 Erfasst von Rene Gagnaux

Stichworte: Suppe, Creme, Spinat, Reis, Koriander, P4

Schreibe einen Kommentar