Tagged: Kraeuter - Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte


Auf das Messer kommt es an

Auf das Messer kommt es an

Dass wir gute Messer beim Kochen benötigen und diese auch wirklich Sinn machen ist den meisten Hobbyköchen bewusst. Scharf soll es sein und natürlich gut in der Hand liegen. Brauche ich aber nur ein Messer für alles?

Warum gibt es ... >>> weiterlesen

Verdauung mit Bitterstoffen anregen

Verdauung mit Bitterstoffen anregen

Viele Menschen leiden heutzutage unter Verdauungsbeschwerden. Diese äußern sich in Form von Magen-Darm-Beschwerden (Schmerzen und Krämpfe), Völlegefühl, Durchfall, Übelkeit, Unwohlsein, Verstopfung und in vielen anderen Symptomen. Die Ursachen sind vielfältig. Oft ist aber unsere heutige Nahrung Schuld. Sie enthält zu ... >>> weiterlesen


Gewürze und Kräuter richtig lagern

Gewürze und Kräuter richtig lagern

Lebensmittel sollten richtig gelagert werden, damit sie nicht verderben und an Geschmack einbüßen. Dieses gilt natürlich auch für Gewürze und Kräuter. Denn bei falscher oder schlechter Lagerung können Gewürze und Kräuter leider sehr an Geschmack einbüßen. Das Aroma geht verloren ... >>> weiterlesen

Spargelcremesuppe klassisch

Spargelcremesuppe klassisch

500 g Spargel, weißer
1 ½ Liter Wasser
1 TL, gestr. Zucker
60 g Butter
40 g Mehl
Salz und Pfeffer, weißer
1 EL Weißwein oder Zitronensaft
1 Eigelb
4 EL saure Sahne
evtl. Schinken, gewürfelt
evtl. Kräuter (z. B. ... >>> weiterlesen

Auberginen indisch + andere Vorschlaege

Auberginen indisch + andere Vorschlaege

Menge: 5 rezepte

Zutaten:
fuer alle Vorschlaege u. deshalb nicht als Einkaufs-
liste geeignet!!
2 Zwiebeln;evtl. mehr
Oel zum braten
1 El. Currypulver
Reichlich Auberginenscheiben
Tomatenviertel
,Salz
Pfeffer
Suppenwuerze
Kraeuter
Renate Schnapka

Die Zwiebel wird in etwas Oel angeschmort. Daran ... >>> weiterlesen

Linsen-Haferflocken-Bratlinge

Linsen-Haferflocken-Bratlinge

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
200 g Linsen (du Puy)
1 l Gemuesebruehe
1 Lorbeerblatt
1 Zwiebel
1 Moehre
2 El. Olivenoel
1 Bd. Kraeuter
2 Eier
150 g feine Haferflocken
60 g Weizenmehl, ca.
Kraeutersalz
Pfeffer
75 g Crème fraîche ... >>> weiterlesen

Escargots a lAlsacienne (Schnecken nach Elsaesser Art)

Escargots a lAlsacienne (Schnecken nach Elsaesser Art)

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
48 Weinbergschnecken, lebend oder aus der Dose
1 l Weisswein, Elsass
1 Karotte; in Raedchen
2 Zwiebeln; in Scheiben
2 Schalotten; zerdrueckt
1 Bd. Kraeuter
Salz
Pfeffer
Essig
Mehl
200 g Butter
4 El. Petersilie; fein ... >>> weiterlesen

Randenflans mit Meerrettichsauce

Randenflans mit Meerrettichsauce

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
250 g Gekochte Randen; Rote Bete
3 Eier
100 ml Milch
1 Tl. Currypulver
2 Prise Meersalz
1 Prise Muskatnuss
1 El. Maiskeimoel
Pfeilwurzmehl o. Weizenmehl
150 ml Milch; o. Sojamilch
50 g Meerrettich; gerieben
100 ... >>> weiterlesen


Brennessel-Auflauf

Brennessel-Auflauf

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
4 Broetchen, alt
500 g Brennesseln
Milch
1 Zwiebel
Kraeuter
2 Eier
Salz
Pfeffer
Neue Gerichte aus altem Brot, Marianne Adam pala-Verlag
Erfaßt von Carsten Wenzler

Brennesselblätter in Salzwasser kochen, absieben und kleinschneiden.
Brötchen in Wuerfel ... >>> weiterlesen

Hirsegratin mit Gemuese und Tofu

Hirsegratin mit Gemuese und Tofu

Menge: 4

Zutaten:
200 g Hirse
500 ml Wasser
1 Prise Meersalz
750 g Saisongemuese; Fenchel, Zucchini, Blumenkohl, … in mundgerechte Stuecke
Oel
1 Zwiebel; fein gehackt
300 g Tofu
2 El. Sojasauce
Kaese; gerieben
30 g Butter
2 El. ... >>> weiterlesen

Kaese-Chips-Dip

Kaese-Chips-Dip

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
1 Paket Philadelphia -Frischkaese
1 klein. Zwiebel
1 Ei
1 klein. Toepfchen Joghurt (einfach)
2 Essloeffel Mayonnaise
Kraeuter
Salz zum Abschmecken
Knoblauch nach Belieben

Den Frischkäse, die Mayonnaise und die Kräuter gruendlich miteinander
verruehren. ... >>> weiterlesen

Wuerzwasser

Wuerzwasser

Menge: 1

Zutaten:
Wasser
Kraeuter
Gemuese

Sieden in Wuerzwasser ist eine Zubereitungsart, die sich vor allem
fuer sperrige (Spargel), sich leicht verfärbende (Blumenkohl) und
geschmacklich feine Gemuese eignet.

Wasser allein ist fuer die meisten Gemuese kein empfehlenswerter
Partner, da es ... >>> weiterlesen

Kalbsherz am Spiess

Kalbsherz am Spiess

Menge: 2

Zutaten:
350 g Kalbsherz
120 g Paprikaschoten, bunt gewuerfelt
1 Rote Zwiebel
1 Tl. Butterschmalz
300 g Blattspinat
1 Tas. Gemuesebruehe
1 Tl. Butter
1 Rote Zwiebel
2 Tomaten
60 g Egerlinge
1 El. Kraeuter
2 El. Sahne ... >>> weiterlesen

Tomatensosse fuer Nudeln

Tomatensosse fuer Nudeln

Menge: 4

Zutaten:
1 mittl. Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 g Bulgur
400 ml Hefebruehe
1 Paprikaschote
200 g Champignons
3 El. Tomatenmark
1 Pk. suesse Sahne
1 Pk. saure Sahne
Salz
Pfeffer
Gewuerze
Kraeuter

Die Zwiebel mit der zerdrueckten Knoblauchzehe ... >>> weiterlesen


Haehnchenbrust mit Kaesehaube

Haehnchenbrust mit Kaesehaube

Menge: 4

Zutaten:
1 kg Spitzkohl
1 Zwiebel
30 g Butter
1 Spur Zucker
4 Haehnchenbrustfilets
(a ca. 200 g)
3 El. Olivenoel
4 Scheibe Gekochter Schinken
4 Scheibe Edamer ;(a ca. 30 g)
Paprikapulver
Salz
Pfeffer
Kraeuter

Den Spitzkohl ... >>> weiterlesen