Kalbsrueckensteak mit Salbeibutter - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
4 Kalbsrueckensteaks; a 180g
Salz
Weisser Pfeffer
Salbeiblaetter; zerrieben
Butter
1 l Trockener Weisswein
1 l Creme fraiche
100 g Butter
2 Tropfen Zitronensaft
4 Zitronenscheiben

Kalbsrueckensteaks mit Salz, Pfeffer und Salbei einreiben. 2
Esslöffel Butter zerlassen. Kalbssteaks darin von jeder Seite 5-6
min. braten. Steaks herausnehmen und warmstellen. Bratenfond mit Wein
ablöschen, etwas einkochen, Creme fraiche einruehren.
Fuer die Salbeibutter 100 g weiche Butter mit 1/4 Teelöffel Salbei,
Zitronensaft und Pfeffer, wenn gewuenscht auch einem Hauch Knoblauch,
verkneten. Auf Alufolie oder Pergamentpapier geben, aufrollen und im
Gefrierfach fest werden lassen. Zum Servieren das Papier entfernen
und in Scheiben schneiden. Auf jedes Steak eine Zitronenscheibe,
darauf eine Scheibe Salbeibutter und ein Blatt Salbei legen. Mit der
Sosse servieren.

* Quelle: Metro Prospekt erfasst von
-Jörg Weinkauf@2:245/6801.7
** Gepostet von Jörg Weinkauf
Date: Sun, 05 Feb 1995

Stichworte: Fleisch, Kalb, P4

Schreibe einen Kommentar