Nudeln mit Schinken und Champignons - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
400 g Teigwaren
Salz
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 El. Butter o. Margarine
125 g frische Champignons
175 g gekochter Schinken
Muskat
weißer Pfeffer
1 Kart. Tomatensoße
50 g geriebener Parmesankaese

Teigwaren in Salzwasser nach Vorschrift kochen und abgießen. Zwiebel und
Knoblauch fein hacken, in Fett gelb duensten, Champignonscheiben zugeben und
ca. 5 Min. duensten. Schinken in Streifen schneiden und mit Champignons unter
die Teigwaren mischen. Mit Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken. Anrichten.
Mit nach Vorschrift bereiteter Tomatensoße begießen und mit geriebenem
Parmesankäse bestreuen. Ganz nach Wunsch noch feingehackten Salbei
untermischen.
(je 686 Kal./2.867 Joule)


Schreibe einen Kommentar