• Desserts- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Marzipan-Eier - Rezept

Menge: 16 Stück

Zutaten:
25 g Getrocknete Aprikosen
30 g Pistazienkerne
300 g Marzipan-Rohmasse
125 g Puderzucker
100 g Zartbitter-Kuvertuere
100 g Vollmich-Kuvertuere
100 g Weiße Kuvertuere
1 El. Pistazien, gemahlen

Aprikosen wuerfeln. Pistazien hacken. Beide mit Marzipan und gesiebtem
Puderzucker glatt verkneten. Daraus ca. 16 Eier formen.


Kuvertuere getrennt im heissen Wasserbad schmelzen. Eier nach Belieben
damit ueberziehen. Auf einem Gitter etwas antrocknen lassen.

Mit weisser Kuvertuere und gemahlenen Pistazien verzieren.

Schreibe einen Kommentar