• Desserts- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Symphonie der Fruechte - Rezept

Menge: 0 Keine Angabe

Zutaten:
250 g Apfel; geschaelt, entkernt und zerschnitten
200 g Schwarze Johannisbeeren
1 gross. Mango; geschaelt, entsteint
1 Papaya; geschaelt, entkernt
200 g Kiwis; geschaelt
200 g Himbeeren
4 Tl. Joghurt
1 Zitrone; Saft
Anton Mosimann aufgeschrieben von Rene Gagnaux

Die Aepfel in sehr wenig Wasser, einigen Spritzern Zitronensaft und
etwas Zucker weichduensten. Durch ein feines Sieb passieren. Falls
nötig, mit etwas Apfelsaft verduennen und kuehl stellen.
Die schwarzen Johannisbeeren in sehr wenig Wasser, einigen Spritzern
Zitronensaft und etwas Zucker weichduensten. Abkuehlen, puerieren und
durch ein feines Sieb passieren. Falls nötig, mit etwas Mineralwasser
verduennen und im Kuehlschrank durchkuehlen.
Mango, Papaya, Kiwis und Himbeeren getrennt puerieren. Danach durch
ein feines Sieb passieren. Falls nötig die einzelnen Puerees mit
etwas Mineralwasser verduennen, und kuehlstellen.
Je einem Eßlöffel der einzelnen Puerees nebeneinander in
vorgekuehlte Suppenteller gießen. Die Teller vorsichtig leicht
aufstoßen, damit die Puerees sich etwas verteilen. In die
Tellermitte je einen Teelöffel Joghurt setzen und mit einem
Holzspiesschen spiralendörmig so durch die Puerees fahren, dass ein
huebsches Muster entsteht.
Die Teller mit einigen Himbeeren und Minzblättchen garnieren und den
Rand nach Belieben mit etwas Puderzucker bestäuben.


Schreibe einen Kommentar