• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Buttermilch-Pfannkuchen (Southern Living) - Rezept

Menge: 16 Stück

Zutaten:
2 Tas. Mehl
2 Tl. Backpulver
1 Tl. Natron; baking soda
3 Tl. Salz
2 El. Zucker
2 Eier
2 Tas. Buttermilch
1 Tas. Pflanzenoel

Die trockenen Zutaten in einer großen Schuessel gruendlich vermischen.
Feuchte Zutaten verschlagen, zu den trockenen Zutaten geben und verruehren,
bis alles gut befeuchtet ist.


AUFBEWAHRUNG: In einem gut verschlossenen Gefäß hält sich der Teig im
Kuehlschrank bis zu einer Woche.

VERWENDUNG: Teig vorsichtig umruehren. Falls der Teig zu dick sein sollte,
mit etwas Wasser oder Milch verduennen. Pro Pfannkuchen etwa 1/4 Tasse Teig
in eine heiße, gefettete Pfanne (oder auf eine Bratplatte, so vorhanden)
gießen. Wenn sich an der Oberfläche Bläschen bilden und die Ränder gar
aussehen, den Pfannkuchen wenden.

BLAUBEER-PFANNKUCHEN: 1 Tasse frische oder gefrorene Blaubeeren vor der
Verwendung unter den Teig heben.

NOTIZEN: Blaubeeren von Hand auf den Pfannkuchen in der Pfanne verteilen.
Sieht besser aus; matscht nicht so.

Schreibe einen Kommentar