Nudeln mit Tomaten-Basilikum - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
250 g Spaghetti
Salz
1 Zwiebel
1 El. Oel
20 g Butter oder Margarine
1 l Weißwein
1 Kart. (200 g) Baerenmarke DER RAHM
50 g Mandeln (geschaelt und gestiftelt)
75 g Ricotta-Kaese
3 Tomaten
1 Bd. Basilikum
Pfeffer

Nudeln in kochendem Salzwasser 8 Minuten garen. Zwiebel schälen
und fein wuerfeln. Oel in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin
anduensten. Mit Wein und Rahm ablöschen und etwas einkochen lassen.
Mandeln rösten. Käse grob raspeln und in die Soße geben. Tomaten
putzen, waschen und in kleine Wuerfel schneiden. Basilikum waschen,
Blätter abzupfen (etwas zum Garnieren beiseite legen) und in
Streifen schneiden. Beides in die Soße geben. Mit Salz und Pfeffer
abschmecken. Nudeln und Soße zusammen servieren.
Mit Basilikum garnieren.

Schreibe einen Kommentar