Tomaten-Zucchetti mit Basilikum - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
800 g Mittlere Zucchetti
800 g Vollreife Tomaten
2 Knoblauchzehen
50 ml Olivenoel
Salz
Pfeffer
1 Bd. Basilikum
Annemarie Wildeisen Meyers Modeblatt 26/99 Umgew. von Rene Gagnaux

Den Stielansatz der Zucchetti entfernen und die Fruechte ungeschält
der Länge nach vierteln, dann in Stuecke schneiden. Die Tomaten kurz
in kochendes Wasser tauchen, schälen, quer halbieren, entkernen und
klein wuerfeln.


Den Knoblauch schälen und fein hacken. Im Olivenöl kurz duensten.
Die Zucchetti beifuegen und kurz mitduensten. Die Tomaten, Salz und
Pfeffer beifuegen und alles zugedeckt etwa 15 Minuten sanft duensten,
bis die Zucchetti weich sind.

Inzwischen das Basilikum fein hacken. Die letzten 3 bis 4 Minuten mit
den Zucchini duensten. Wenn nötig nachwuerzen.

:Fingerprint: 21398692,101318737,Ambrosia

Schreibe einen Kommentar