Gefuellte Zebratorte - Rezept

Menge: 12 stück

Zutaten:
300 g Schokolade (3 Tafeln)
(2 Vollmilch, 1 Zartbitter)
950 g Schlagsahne
6 Eier
350 g Zucker
375 g Mehl
1 Glas Backpulver
1 l Oel
2 El. Kakao
2 El. Schokoraspel

1. Schokolade hacken. 750 g Sahne erhitzen. Schokolade darin unter
Ruehren
schmelzen. sber Nacht kalt stellen.


2. Eine Springform (26 cm Druchmesser) mit Backpapier auslegen. Eier
trennen. Eiwei und 175 g Zucker steif schlagen. Eigelb, 1/8 l
kaltes
Wasser und 175 g Zucker schaumig ruehren. Mehl und Backpulver
mischen
und zusammen mit dem Oel unterruehren. Eischnee protionsweise
unterheben.

3. Teig halbieren, unter eine H,lfte den Kakao ruehren. Abwechselnd
hellen
und dunklen Teig lffelweise genau aufeinander in die Mitte der
Form
fuellen. Dabei flie t er auseinander und das Zebramuster entsteht.
Im
vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175€C / Umluft: 150€C / Gas: Stufe
2)
ca. 60 Minuten backen. Auskuehlen lassen.

4. Den Kuchen zweimal teilen. Schokosahne aufschlagen und halbieren.
Zwei
Bden gleichm, ig mit einer H,lfte Sahne bestreichen. Alle Bden
aufeinandersetzen. Torte mit der uebrigen H,lfte einstreichen. 200 g
Sahne steif schlagen. Torte damit und mit Schoko-Raspeln verzieren.

Zubereitungszeit: ca. 1 3/4 Std. (ohne Wartezeit)
Pro Stueck ca. 520 kcal / 2180 kj
E 8 g, F 31 g, KH 51 g

Schreibe einen Kommentar