Zimtsterne mit Vollrohrzucker - Rezept

Menge: 35 Stück

Zutaten:
3 Eiweiss
250 g Vollrohrzucker
2 Tl. Zimt
300 g Mandeln; ungeschaelt gemahlen

Eiweiss steif schlagen. Vollrohrzucker* unter Weiterschlagen
einrieseln lassen. Etwa 5 El** davon zum Bestreichen abnehmen. Zimt
und Mandeln*** unter die restliche Masse ruehren. Etwa 30 Minuten
stehen lassen. Portionsweise zwischen Klarsichtfolie etwa 1 cm dick
ausrollen. Sterne ausstechen und auf gefettete**** Backbleche legen.
Mit der Eiweissmasse bestreichen. Blech in den Backofen schieben, auf
150oC schalten und etwa 25 Minuten trocknen lassen, das nächste
Blech nur 20 Minuten.

* Vollrohrzucker löst sich schlecht, daher Zucker am besten in der
Moulinette (oder im Thermomix) fein mahlen
** gut 5 El abnehmen
*** je nach Konsistenz noch mehr Mandeln unterkneten
**** mit Backpapier belegte
evt. die Platte ausgerollt fuer einige Zeit in die Tiefkuehltruhe
legen, die Sterne lassen sich dann leichter ausstechen.

1999: abgenommene Masse war zu wenig, daher Guss Zimtsterne (Demel)
gemacht: Wird sehr schön. Nächstes Mal gesamte Masse (evt. weniger
Eiweiss verwenden) mit Mandeln versetzen, dann _kalt_ stellen.
Zwischen Klarsichtfolie auswellen.

Schreibe einen Kommentar