• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Gefuellte Muerbeteigsterne - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
300 g Mehl
100 g Zucker
1 P. Bourbon-Vanillezucker
1 Pr. Salz
200 g Butter oder Margarine
1 Ei
100 g Himbeergelee
2 El. Puderzucker
2 El. Pistazienkerne, gehackte

Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz, Fett und Ei mit dem Handruehrgerät
verkneten. Teig zugedeckt ca. 30 Min. ruhen lassen. Zwischen zwei
Lagen Klarsichtfolie duenn ausrollen. Sterne (O 5 cm) ausstechen. Aus
der Hälfte der Plätzchen kleinere Sterne ausstechen; auf ein mit
Backpapier ausgelegtes Blech legen; backen.


Schaltung:
180 – 200°, 2. Schiebeleiste v.u.
160 – 180°, Umluftbackofen
ca. 10 Min.

Gelee mit 2 EL Wasser verruehren, erhitzen, etwas einkochen. Pistazien
fein mahlen, Sternenränder mit Puderzucker und Pistazien bestreuen.
Grosse Sterne mit Gelee bestreichen, Sternränder daraufsetzen.

Schreibe einen Kommentar