Vollkorn-Bandnudeln mit Gemuese und Kraeutersauce - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
2 Bd. Kraeuter, gemischt; Salbei, Kerbel, Petersilie, Thymia
Sauerampfer, Rosmarin u.a.
100 g Brunnenkresse
60 g Parmesan; gerieben
2 Knoblauchzehen
150 ml Oel, Oliven-
: Pfeffer, Salz
300 g Moehren; kleine Scheibchen
300 g Zucchini; kleine Scheibchen
250 g Lauch; Streifen
200 ml Bruehe
250 g Bandnudeln, Vollkorn-
notiert: M.Peschl

Blättchen von den Kräutern abzupfen. Hälfte der Brunnenkresse zum
Garnieren beiseite legen.

Kräuter mit 1/3 vom Käse, Knoblauch und 2/3 des Oels nicht ganz glatt
puerieren. Restliches Oel unteruehren. Mit Pfeffer abschmecken. Bruehe zum
Kochen bringen. Möhren zugeben und zugedeckt 5 min garen. Zucchini und
Lauch zufuegen, weitere 5 min zugedeckt bissfestgaren. Währenddessen
Nudeln al dente garen, abgiessen. Gemuese mit Bruehe unter die Nudeln
mischen.

Auf Tellern anrichten und Kräutersauce darueber geben. Mit Brunnenkresse
und Parmesan bestreuen.

Schreibe einen Kommentar