• Beilagen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Suesskartoffelpueree - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
500 g Mittelgrosse Suesskartoffeln
100 g Butter
Salz
Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

1. Die Suesskartoffeln im Ofen auf Aluminiumfolie bei 200 Grad etwa eine
Stunde backen. Wenn die Kartoffeln weich sind, herausnehmen, pellen
und durch die Presse druecken.

2. Das Suesskartoffelpueree mit der Butter in einen Topf geben und mit
dem Schneebesen aufschlagen.

3. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.

Die Suesskartoffel ist im Geschmack noch viel mehr Urkartoffel, als
die in Europa kultivierten Kartoffelsorten, die untereinander alle
ähnlich sind. Der Charakter der Suesskartoffel kommt in dieser
Zubereitungsmethode besonders gut zur Geltung. Dieses Pueree ist eine
ideale Beilage zu dunklem Fleisch wie Steaks, Wild, Ente und vor
allem Lamm.

** Gepostet von Olaf Herrig

Stichworte: Beilage, Mexiko, P4


Schreibe einen Kommentar