Fischpfanne mit Fruehlingsgemuese - Rezept

Menge: 2

Zutaten:
1 Schalotte
1 Kohlrabi
1 Stange Lauch
1 Moehre
15 g Butterschmalz
40 g Erbsen
Salz
Zitronenpfeffer
200 g Fischfilet, tiefgekuehlt
1 Zitrone, Saft davon
200 ml Gemuesebruehe
2 El. suesse Sahne

Gemuese putzen, Schalotte, Kohlrabi fein wuerfeln. Lauch in Ringe,
Möhre in Scheiben schneiden. Butterschmalz erhitzen, Gemuese sanft
anbraten. Erbsen hinzufuegen, Salzen, mit Zitronenpfeffer wuerzen,
an den Rand der Pfanne schieben.


Aufgetautes Fischfilet wuerfeln, mit Zitronensaft wuerzen, in die
Pfanne geben. Mit Bruehe aufgiessen, zugedeckt bei schwacher Hitze
10 Minuten duensten. Sahne zugiessen, Fisch 3-4 Minuten garen.

* Quelle: F.F. 2/95 Erfasst: Olaf Herrig
2:2410/908.1
** Gepostet von Olaf Herrig
Date: Mon, 16 Jan 1995

Stichworte: Hauptspeise, Fisch, Gemuese, P2

Schreibe einen Kommentar