Huehnchen mit Apfelsauce - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
4 Tl. Oel
2 Aepfel; sauer, in duenne Scheiben geschnitten
1 Zwiebel; gehackt
1 Tl. Thymian, getrocknet
4 Huehnerbrustfilets
1 Tas. Apfelsaft
1 El. Apfelessig
1 El. Maizena
Salz
Pfeffer

In einer schweren Pfanne die Hälfte des Oels erhitzen. Darin die Aepfel,
die Zwiebel und den Thymian fuer 4 min. duensten, dann herausnehmen.
Uebriges Oel erhitzen und die Huehnerbrustfilets darin goldbraun braten.
Hitze reduzieren und Apfelsaft (1 El. davon aufheben) und Essig einruehren.
Zugedeckt solange garen lassen, bis die Huehnchen durch sind. Huehnchen
herausnehmen und warm stellen. Uebrigen Apfelsaft mit Maizena verruehren
und bei starker Hitze 2 min. unter Ruehren kochen, bis es eindickt.
Apfelgemisch und Huehnchen zurueck in die Pfanne geben und nochmals
erhitzen; mit Salz und Pfeffer wuerzen.

* Quelle: Canadian Living cooking Collection
Posted: Anne Maclellan Uebersetzt: Holger Hunger
** Gepostet von Holger Hunger
Date: Fri, 13 Jan 1995

Stichworte: Gefluegel, Huhn, Apfel, P4

Schreibe einen Kommentar